Start Designkaminöfen

Designkaminöfen

Designöfen - genial, innovativ, effizient

 

Individuell gestaltbare Fronten und hochwertige abwaschbare Schamottwände für langanhaltende Strahlungswärme. Weiterhin kann auch ein angrenzender Raum mitbeheizt werden.

 

Die Wärme wird über 2 Systeme abgegeben:


1. Als Konvektionswärme in Form von Warmluft.
Der Konvektionsspalt ist werksseitig vorgegeben, kann aber der Raumgröße bzw. dem Kundenwunsch angepasst werden. Durch das Schließen der Konvektionsöffnung kann der SCHLISER wie ein Strahlungsofen genutzt werden.


2. Als Strahlungswärme über die Scheibe und über die Schamotteoberfläche.
Zusammen sorgen die beiden Wärmearten fur eine optimale Erwärmung des Raumes. Gleichzeitig wird der Raum uber mehrere Stunden mit einer angenehmen
Strahlungswärme versorgt, wie bei einem Kachelofen. Viele Mitbewerber-Öfen bringen meist zuviel und zu heiße Wärme. Die dadurch entstehende schnelle Umwälzung der Luft sorgt für eine Austrocknung dieser und den Transport von Haus staub. Dies wiederum belastet Allergiker und lässt weiße Wände grau werden. Deshalb sind Sie mit einem SCHLISER Designofen besser dran.

 

 

 

Individuell gestaltbar

Wählen Sie:

1. das Modell und die Frontfläche aus unserem Vorschlagssortiment

2. das Material der Frontfläche:

  • gestockt
  • Sandstein
  • Stahl lackiert
  • Lehmputz
  • mit Glasflächen
  • Edelstahl

3. die Farbmöglichkeit laut RAL-Farbkarte

4. das Front-Design oder die Applikation

oder:

5. Sie übergeben uns ihre individuellen Gestaltungswünsche und wir fertigen Ihren persönlichen Designofen mit der innovativem SCHLISER-Technik.

Hier ein paar Designbeispiele:

        Modell SUSANNE                           Modell UTE                                     Modell MARTINA 

                                 

susanne        ute       martina   

                   Modell HARALD                           Modell ANETTE               Zubehör LED-Rückwandbeleuchtung

  harald ofen-neu        anette                led anschauung

 

weitere Details und Infos erfahren sie auf der Homepage der Firma Schliser